Marmorist EFZ / Marmoristin EFZ

 

Ausbildung


Üblicher Ausbildungsweg:

Grundbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis EFZ
3 Jahre
Berufsfeld Steinbearbeitung

Ausbildung zur Zeit nur in der Westschweiz oder im Tessin möglich.

Das Reglement wurde Ende 2009 in Kraft gesetzt. Die vier Berufe Steinbildhauer/in (4 Jahre), Steinmetz/in (4 Jahre), Marmorist/in (3 Jahre) und Steinwerker/in (3 Jahre) wurden dabei in einer gemeinsamen Verordnung über die berufliche Grundbildung zusammengeführt.

Abschluss

Eidg.Fähigkeitzeugnis "Marmorist/in EFZ"

 

     

Ausbildung Marmorist/in EFZ

Tätigkeiten

Marmorist und Marmoristin stellen Grabmale und Gestaltungselemente aus Naturstein her. Die Natursteine bearbeiten sie vorwiegend maschinell, mit Fräs-, Schleif- und anderen modernen Maschinen. Von Hand gestalten sie einfachere Ornamente und Schriften.

Anforderung

Abgeschlossene Volksschule. Kräftige Konstitution, handwerkliches Geschick und guter Formensinn, technisches Verständnis, räumliches Vorstellungsvermögen, Ausdauer, gesunde Atmungsorgane.

Ausbildung

3 Jahre berufliche Grundbildung.
1Tag pro Woche ist Berufsfachschulunterricht. Überbetriebliche Kurse runden die Grundbildung ab.


Entwicklungsmöglichkeiten

Zusatzlehre als Steinbildhauer/in oder Steinmetz/in.
Höhere Fachprüfung als dipl. Steinmetz/in oder dipl. Steinbildhauer/in.
Studium als Architekt/in BSc FH, Landschaftsarchitekt/in BSc FH, Bauingenieur/in BSc FH, Konservator/in-Restaurator/in BA/MA FH, Bildende/r Künstler/in BA FH. Steintechniker/in (Ausbildung im Ausland).

 

verschreibungspflichtigen Ohrentropfen für Ohr-Infektionen http://vsbs.ch/cialis-kaufen.html Ärzte in Abilene texas http://vsbs.ch/viagra-schweiz.html nächstgelegenen Brunnen Fargo atm