Informationsveranstaltung

Kategorie
Termine
Datum
Freitag, 24. März 2017 09:00 - 16:00
Veranstaltungsort
Riggenbachstrasse 10
4600 Olten, Schweiz

Gesamtschweizerische Tagung zur Zukunft der Steinberufe

Freitag, 24. März 2017, 9:00-16:00 Uhr, Hotel Arte, Olten


Sehr geehrte Damen und Herren Liebe Interessierte an der Berufsbildung der Steinberufe

Wie bereits angekündigt, laden wir Sie ein, am 24. März 2017 an der gesamtschweizerischen (dt – frz simultan übersetzten) Tagung zur Berufsbildung im Berufsfeld Steinbearbeitung in Olten teilzunehmen. An der Tagung werden wir darlegen, welche Ideen, Anpassungen und Massnahmen im Berufsfeld Steinbearbeitung angezeigt sind:

 Berufsfeld Steinbearbeitung im Überblick

 Nachwuchsförderung und Anzahl von Lernenden

 Aufgaben der Verbände

 Aufgaben der Schweizerischen Kommission Berufsentwicklung und Qualitätssicherung (SKBQ oder Kommission B&Q)

 5-Jahresüberprüfung der Grundlagen der Beruflichen Grundbildung - Resultate

 Was bedeutet «Totalrevision»?

 Aufgabe der «Arbeitsgruppe Totalrevision»

 Trägerschaft des Berufsfeldes

Damit der Bereich Bildung inhaltlich und strukturell solide und für die Zukunft gerüstet aufgebaut werden kann, braucht es Ihre Mithilfe: Berufsbildnerinnen und Berufsbildner und Verantwortliche für die Lernenden aus den Lehrbetrieben, Unternehmer aus der Natursteinbranche, Lehrbeauftragte aus Berufsfachschule und ÜK, Prüfungsexperten und Vertreter der beteiligten Verbände sowie von Bund und Kantonen sind gebeten, aktiv an den laufenden Prozessen mitzuwirken. Bitte melden Sie sich bis zum 10. März 2017 bei Ihrem Verband für die Tagung an (Adresse siehe unten).

Wir freuen uns darauf, am 24. März 2017 mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Freundliche Grüsse

Stef Kormann Vorsitzender SKBQ Steinbearbeitung a.I

 
 

Alle Daten

  • Freitag, 24. März 2017 09:00 - 16:00